Fettwegspritze

 

Die Fettwegspritze oder auch Injektons-Lipolyse ist eine junge ästhetische Therapie.


Es handelt sich hierbei um ein Verfahren, das in der Lage ist, unliebsame Fettpolster auf einfache, zielgerichtete und nachhaltig wirkende Weise zu reduzieren.

 

Hierzu zählen im ästhetischen Bereich besonders die Wangen- und Kinnpartie (Doppelkinn, Hängebäckchen) oder kleinere Bereiche an Bauch, Hüften oder Po.

 

Durch die verwendeten Substanzen lösen sich die Fettzellen innerhalb von 8 Wochen auf und werden über das Lymphsystem resorbiert und abgebaut.

 

Dies wird durch die subkutane (7-10 mm tiefe) Injektion einer Kombination von Phosphatidylcholin (PPC) und Desoxycholsäure (DOC) erreicht.


Diese Substanzen sind für den Organismus absolut unbedenklich und lösen keine Allergien aus.


Die Behandlung kann je nach Resultat 2 bis 3 mal im Intervall von 8 Wochen wiederholt werden.

 

 

 

Gut zu wissen

 

Es empfiehlt sich innerhalb eines Zeitraums von 8 Wochen eine leicht reduzierte Kalorienzufuhr, um die Bildung neuer Fettzellen an anderen Stellen zu verhindern.


Bei der Zellulitis wird die Therpaie gern mit einer Mesotherapie kombiniert.

 

 

 

Preisbeispiel:

 

Doppelkinn             ca. 150,- €  pro Sitzung

 

Hängebäckchen     ca. 100,- €  pro Sitzung

 

Bauch/Po                 nach Ausmaß und Aufwand